IIoT Starter Kit – Daten auswerten in nur 15 Minuten

Erste Schritte in die Digitalisierung leicht gemacht mit dem IIoT Starter Kit

Das IIoT Starter Kit hilft Maschinen- und Anlagenbauern bei den ersten Schritten in Richtung IIoT. Dafür müssen Sie nicht sofort in teure Systemlösungen investieren. Mit unserem IIoT Starterkit können Sie Ihre individuellen Anforderungen in kleinem Umfang validieren. Sie müssen dafür kein Experte in Sachen IIoT sein. Unser Testpaket ist mit seinem Leistungsumfang und der gleichzeitig einfachen Bedienbarkeit für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

IIoT Starter Kit Systemumfang:

  • Kostenloses Testsystem, das Sie für 30 Tage nutzen können
  • Komplettpaket: IIoT Gateway, Kabel, Sensor, Cloudzugang, konfigurierte Software
  • Verschiedene Testszenarien für Einsteiger und IIoT Experten möglich
  • Schneller und unkomplizierter Einstieg in die Welt des IIoT
  • Auswertung von Daten über ein Dashboard

Technische Eigenschaften des IIoT Gateways:

  • Linux Debian Betriebssystem
  • 2x Ethernet
  • 2x USB Host 2.0, 1x USB Device 2.0
  • 1x microUSB
  • 1x RS232/485
  • 9x IOs, 2x SMA Connector, 6x Status LEDs

Ihre Vorteile des IIoT Starter Kits:

  • Zeitersparnis
  • Plug and Play – starten Sie ohne Konfigurationsaufwand (in 15 Minuten einsatzbereit)
  • Keine versteckten Kosten
  • Kostenloser Testzeitraum
  • Benutzerfreundliche Bedienung für Einsteiger und Fortgeschrittene, bei Bedarf können umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten genutzt werden
  • Datenanalyse über mitgelieferte Standardquellen oder Ihre Datenquellen
  • Individuell anpassbares Dashboard für optimale Datenauswertung
  • Sie erhalten unverbindlich einen tiefen Einblick in unsere IIoT Kompetenz
IIoT Starter Kit Übersicht

Überzeugen Sie sich selbst - jetzt Testpaket anfordern:

Wenn Sie sich selbst ein Bild von unserem IIoT Starter Kit machen möchten, bestellen Sie Ihr persönliches Testpaket. Das Paket umfasst einen zeitlich begrenzten Zugang zum Portal in der Cloud, ein IIoT Gateway, einen Sensor, Kabel und Montagematerial, sowie eine Anleitung.

IIoT Starter Kit Konfiguration Cockpit
IIoT Starter Kit Plugin

IIoT Starter Kit

Sichern Sie sich Ihr Testpaket

IIoT Starter Kit

Werten Sie innerhalb von 15 Minuten erste Daten aus. Erhalten Sie einen umfangreichen Einblick in das Leistungsspektrum unserer IIoT Lösungen

Sollten Sie noch Fragen zum Leistungsumfang des IIoT Starter Kit, setzen wir uns gerne mit Ihnen in Verbindung.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Starten Sie jetzt mit dem IIoT Starter Kit Ihren Weg in die Digitalisierung!

Datenauswertung und einfache Konfiguration

Mit Hilfe des mitgelieferten Sensors können Sie via Bluetooth Werte wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Helligkeit oder Beschleunigung dokumentieren und analysieren. Der im Paketumfang bereitgestellte OPCUA Simulationsserver liefert alternativ simulierte Maschinendaten. Als weitere Option können Sie Ihren eigenen OPCUA Server mit dem Gateway verbinden und individuelle Messwerte definieren.

Mit Hilfe von Node-RED können Sie die Flows der Datenauswertung bei Bedarf anpassen oder komplett neue Abläufe erstellen.

Die Gerätekonfiguration des Gateways können Sie über das Open Source Tool Cockpit anpassen. Hier können Sie auch den Gerätestatus überprüfen.

Ein zusätzliches Plugin überwacht den Verbindungsstatus zu den mitgelieferten IIoT Komponenten. Über ein lokales Dashboard sehen Sie Datenänderungen in Echtzeit. Mit Hilfe des Plugins können Sie die Box mit nur einem Klick auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

Gerne können Sie auch direkt Kontakt mit unserem Experten aufnehmen:


Ihr direkter Ansprechpartner:

Technischer Vertrieb

Christian Schieß

Bachelor of Eng. (FH)


+49 8331 8371 124

cschiess@christ-es.de

Christian Schieß

Das IIoT Starter Kit bietet folgende Anwendungsmöglichkeiten:

  • Quick Start: in nur 15 Minuten können Sie die ersten Daten auswerten
  • Erstellen Sie mit wenige Klicks Ihr individuelles Dashboard
  • Ändern Sie den Programmcode, um z.B. die Datenverarbeitung zu ändern
  • Stellen Sie den Server von Simulation auf Ihren eigenen OPCUA Server. Lesen Sie die eigenen Variablen aus und lassen Sie sich die Ergebnisse in der Cloud anzeigen

Quick Start Guide IIoT Starter Kit

Quick Start Guide IIoT Starter Kit Jetzt Datenblatt herunterladen

Fehler in der Cockpit Oberfläche

Fehler Cockpit Oberfläche IIoT Starter Kit Jetzt Datenblatt herunterladen

Fehler Verbindung OPCUA Simulator

Fehler OPCUA Simulator IIoT Starter Kit Jetzt Datenblatt herunterladen

Wechsel OPCUA-Server

Wechsel OPCUA Server IIoT Starter Kit Jetzt Datenblatt herunterladen

Erzeugung Dashboard

Erzeugung Dashboard IIoT Starter Kit Jetzt Datenblatt herunterladen