EMV-Test und Absorberkammer

Immer mehr technische Produkte werden zu Sendern und Empfängern elektromagnetischer Daten. Dies kann die Funktion anderer technischer Geräte beeinträchtigen. Mit unseren gut ausgerüsteten EMV Labor unterstützen wir Sie bei Störfestigkeitsprüfungen, zur Begleitung von Entwicklungs- und Konformitätsprüfungen.

Mit der EMV-Prüfung können wir nachweisen, dass das Produkt weder durch die Umwelt gestört wird, noch andere elektrische Geräte beeinflusst.

Vorbereitung auf CE-Prüfung

Wenn Sie die CE-Konformität Ihrer Geräte nachweisen möchten bieten wir Ihnen unser EMV-Labor als Vorbereitung zur EMV-Prüfung an. Das Labor beinhaltet einen Prüfplatz für Störfestigkeit und eine Absorberkammer. Wir sind kein zertifiziertes Prüflabor, können aber durch unsere kalibrierten Mess- und Prüfwerkzeuge eine belastbare Aussage zu unterschiedlichen Fragestellungen für grundlegende Schutzanforderungen treffen.

Ihr Vorteil sind, im Gegensatz zu zertifizierten Laboren, besonders kurze Wartezeiten für die Labornutzung. Außerdem sind unsere Prüfeinrichtungen auch stundenweise buchbar. Somit können Sie Ihre Tests in kurzer Zeit und zu guten Konditionen abschließen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin zur EMV Prüfung.

Prüfplatz Störfestigkeit

Der Prüfplatz ist mit einer ESD-Pistole und einem Störgenerator ausgestattet.

Am Messplatz können folgende Normen getestet werden:

EN 61000-4-5 (Prüf- und Messverfahren zur Prüfung der Störfestigkeit gegen Stoßspannung; Surge),

EN 61000-4-4 (Prüf- und Messverfahren zur Prüfung der Störfestigkeit gegen schnelle transiente elektrische Störgrößen; Burst ),

EN 61000-4-11 (Prüf- und Messverfahren zur Prüfung der Störfestigkeit gegen Spannungseinbrüche, Kurzzeitunterbrechungen und Spannungsschwankungen)

 EN 61000-4-2 (Prüf- und Messverfahren zur Prüfung der Störfestigkeit gegen die Entladung statischer Elektrizität, 8kV Kontakt/15kV Luftentladung).

 

Bei Bedarf können wir Ihnen fachliche Unterstützung mit einem Elektroingenieur zur Verfügung stellen.

Absorberkammer

Die Semi-Absorberkammer ist mit einem Signalanalyzer, einem Drehtisch für bis zu 500 kg und diversen Antennen ausgerüstet.

Mit dieser Ausrüstung kann z.B. eine Prüfung der Störfeldstärke ( <1GHz, bei 10 m Abstand) durchgeführt werden und die Funkstörspannung nach DIN EN 55032, bzw. die Funkstörfeldstärke  getestet werden.

Bei Bedarf können wir Ihnen fachliche Unterstützung mit einem Elektroingenieur zur Verfügung stellen.

Testsystem für leitungsgebundene Störimmunität

Mit diesem System können wir die Grundnorm IEC61000-4-6 überprüfen, die die Störfestigkeit gegen leitungsgeführte Störgrößen, induziert durch hochfrequente Felder sicherstellt. Bei Bedarf können wir Ihnen fachliche Unterstützung mit einem Elektroingenieur zur Verfügung stellen.

Kontaktformular

Unverbindliche Anfrage

Kontaktformular

Ihre Anfrage

HMI Lösungen, Touch Panels & Industrie PCs

Produktkonfigurator

Mit unserem Produktkonfigurator konfigurieren Sie vorab Ihr Wunschprodukt schnell und einfach online.